Kläranlage Wassmannsdorf


Erneuerung der Rezirkulationspumpen und der dazugehörigen Rohrleitungen

-    Demontage alter Rezirkulationspumpwerke und Montage von fünf neuen Doppelpumpwerken
     mit trocken aufgestellten Propellerpumpen bei laufenden Betrieb der Anlage.
-    Montage von Edelstahl- und  rilsanierten Rohrleitungen bis DN1000 und dazugehöriger Armaturen und Antriebe inkl. Erweiterung Auslaufstrecke
-    Montage von restaurierten Ringkolbenventilen DN 900
-    Montage von fünf Nivusmengenmessysteme im Unterwasserbereich in vorhandene Rezirkulationsleitung